VIEUX BOUCAU LES BAINS, FRANCE

LIGHTBOARD TESTCENTER

7.10 – 14.10 – ADVANCED SURFING
März 16, 2016
1.7 – 22.7 – YOGA RETREAT „SURF MY SOUL“
Februar 20, 2017

LIGHTBOARD TESTCENTER

WTF

Project
Stinger

POD

Honkey

BMS

The Pod 6´0 x 20 1/4 x 2 3/8 = 30,8 l Volumen

Das Pod ist ein Allround Shortboard das man in kniehohen bis überkopfhohen Wellen surfen kann. Die Abstimmung aus Bottom-Kontur, Rockerline und Finsetup lässt das Board sowohl bei schnellen hohlen Wellen sowie bei „Open-Face“ Wellen glänzen.

Project 6´8 x 21 3/4 x 2 3/4 = 48,7 l Volumen

Das Project ist dein Board wenn du von einem Malibu auf etwas Kleineres umsteigen willst. Die Outline eines Shortboard macht das Project super beweglich und ermöglicht auch enge Turns auf der Welle. Auch deine ersten Duck-Dives wirst du mit diesem Board schaffen, dennoch lässt es sich mit dem Volumen unter der Brust noch leicht paddeln und du kannst dich im Line Up behaupten.

BMS (Big Men Shortboard) 7´2 x 22 3/4 x 3 = 56,1 l Volumen und 7´6 x 23 x 3 1/4 = 65,4 l Volumen

Du bist ein bisschen größer oder schwerer und ein „Zahnstocher“ kommt für dich nicht in Frage, weil du keine Wellen bekommen würdest? Dann solltest du unser BMS Testen. Das BMS ist ein Surfboard das für große und schwere Personen gemacht ist, es surft sich wie ein Shortboard hat aber das gewisse extra Volumen das du suchst.

Stinger 7´4 x 22 x 3 = 62,3 l Volumen

Das Stinger ist eine Mischung aus einem klassischem Malibu und einem Hybrid-Surfboard. Mit dem Fish-Tail werden deine Turns enger und kraftvoller. Durch den leichten Kick an Nose-Rocker wirst du auch steile Drops meistern.

WTF (World Traveller Funshape) 7´8 x 22 1/2 x 3 = 64,4 l Volumen

Das WTF ist ein klassisches Malibu, welches sich leicht in Wellen paddeln lässt. Man kann es in fast allen Arten von Wellen surfen und wenn du gerade vom Softboard auf ein Fieberglas Brett umsteigen willst ist es dein perfektes Match.

Honkey 9´0 x 22 x 3 = 69,8 l Volumen

Das Honkey ist ein Performance Longboard, das bedeutet es lässt sich gewohnt leicht wie ein Longboard paddeln aber durch das schmale Tail, welches einem Shortboard gleicht, lässt es sich super leicht und eng Turnen. Der klassische Longboard-Style geht jedoch nicht verloren, denn auch Noserides sind mit diesem Board ein Leichtes.